#MITTAGSMEDITATION

NIMM DIR FÜNF MINUTEN JEDEN TAG @ 12:00 UHR. ATME LEID (z.B. schwarzen Rauch) EIN & ATME GLÜCK (z.B. weißes Licht) AUS – WO IMMER DU BIST.

www.middaymeditation.org

TONGLEN: DIE PRAXIS DES GEBENS UND NEHMENS.
In dieser Praxis visualisiert man, wie man sein eigenes Leid und das der anderen beim Einatmen aufnimmt und beim Ausatmen allen fühlenden Wesen Anerkennung, Mitgefühl und Hilfe schenkt.

Anmerkung schreiben

Die Benutzung der Kommentarfunktion erfordert keine Angabe von personenbezogenen Daten. Für den Namen kann ein Pseudonym gewählt werden. Wird keine Name angegeben, so erscheint der Autor als »Anonymous«. Werden jedoch personenbezogene Daten angegeben, erteilt der Autor hierzu seine Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO. Über die entsprechenden Datenschutzrechte, insbesondere über den Widerruf, wird in der Datenschutzerklärung aufgeklärt.
Alle Kommentare werden moderiert. Wir speichern keine IP-Adressen! Bei Angabe einer validen E-Mail-Adresse wird der Autor auf Wunsch über die Freischaltung seines Kommentars und/oder über Antworten informiert.